Prev

Roman Drits

Next

Karl Heinz Kappl

Artist Feature

Every week an artist is featured whose single image was published by Der Greif. The Feature shows the image in the original context of the series.

Lina Ruske - von Freunden

Jul 20, 2011

allery] Meine Fotografie will festhalten, soll verorten. Dient als Bestätigung meiner Existenz. Narzisstisch? Vielleicht. Unumgänglich, auf jeden Fall. Und dann will ich Ikonen schaffen. Momente halten, haltbar machen, in denen das Leben sich nicht lebendiger anfühlen könnte, gute wie schlechte. Momente, in denen ich ganz bewusst bin, da bin. In den Portraits meiner Freunde spiegelt sich unser Dasein, unsere Jugend, unsere Sehnsucht nach Intensität, wir spiegeln uns gegenseitig, manifestieren den Augenblick. Jeder bei sich und komplett miteinander. Vertrauen und das Zulassen von Zerbrechlichkeit sind ebenso wichtig für das Bild wie das Bewusstsein der Einheit, kein Machtspiel, kein Bloßstellen. Die Portraits als Zeugen unseres strudelnden Selbst. Und den Moment zu konservieren, unseren Moment. Dank gilt meinen Freunden. Lina Ruske, 31.5.2011


Related Content